IFS Logistics 2.2

„Unser Qualitätsversprechen an Sie!“

Zertifizierung nach IFS Logistics 2.2


icon

IFS-Zertifikat

Die ProChannel GmbH ist nach dem Standard IFS Logistics zertifiziert.

Als Logistikdienstleister sind wir bestrebt, unsere Leistungen kontinuierlich zu verbessern. Dazu zählen neben regelmäßigen Schulungen unserer Mitarbeiter auch ständige Optimierungen unserer unternehmensinternen Prozesse. Sensible Konsumgüter und Lebensmittel setzen eine besondere Sorgfalt bei Lagerung und Transport voraus. Für uns haben höchste Qualitätsstandards oberste Priorität und gelten als selbstverständlich! Mit der Einführung des Standards IFS Logistics geben wir dies als Versprechen an unsere Mandanten und Endkunden, an unsere Partner, Lieferanten sowie an alle involvierten, behördlichen Stellen weiter.

Ziel dieser Zertifizierung ist es, die Lücke zwischen Produktion und Handel zu schließen und in diesem Zusammenhang eine Transparenz über die gesamte Lieferkette hinweg zu schaffen. Im Rahmen der Auditierung werden verschiedene Logistik-Prozesse wie Transport, Lagerung, Vertrieb sowie Be- und Entladung geprüft und optimiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Kriterien Hygiene, Risikomanagement, Warenwirtschaft, Temperaturführung und Rückverfolgbarkeit.

All die oben genannten Kriterien werden von der ProChannel nach der international geltenden Norm erfolgreich erfüllt. Unser Zertifikat zeigt, dass wir die geforderten Standards zuverlässig umsetzen und diese durch regelmäßige Audits stets garantieren können.